direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Masterarbeiten

Folgende Masterarbeiten wurden erfolgreich abgeschlossen:

 

2009
Nachhaltigkeit im Facility Management - Entwicklung eines Zertifizierungsprogramm
2011
Zertifizierung von nachhaltigen Immobilien. Konzeptstudie für das dena-Gütesiegel Effizienzbüro
Energetische Sanierungsmethoden von großflächigen Fenstern am Beispiel von Kirchenbauten
Wirtschaftlichkeitsberechnungen am Beispiel eines Wohngebäudes - Vergleichsrechnung DIN V 4108-6 und DIN V 18599
2012
Bewertungs- und Entscheidungsinstrumente zur Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie für Bestandsimmobilien
2013
Überprüfung der Übereinstimmung aufgezeichneter Raumklimadaten und hygrothermischer Oberflächenverhältnisse mit Simulationen des instationären gekoppelten Wärme- und Feuchtetransports
Lärmschutzwand - Die optimale Lösung zur Schallminderung?
Einfluss bauphysikalischer Parameter auf Nutzerkomfort, Lebenszykluskosten und Umweltverbrauch am Beispiel eines Bürogebäudes
Smart Skin - Ein Haus der Materialforschung
Untersuchung des Einflusses utnerschiedlicher Höhen von Fassadenbekleidungen auf die Wärmetransportmechanismen einer Luftschicht
Charakterisierung und Beurteilung der Umweltverträglichkeit von Bodeninjektionen auf Acrylatbasis
Aktueller Stand der Literatur in China zu dem Themenfeldern Projektentwicklung - Projektmanagement - Facility Management
Entwicklung einer Datenbankstruktur zur digitalen Erfassung von Gebäudeschadstoffen
2014
Herstellung von Leichtmörteln mit Al-Pulver und Proteinschäumen und deren vergleichende Untersuchung
Bewertung der Realisierbarkeit der Ziele des Energiekonzeptes der Bundesregierung für den Wohngebäudebestand - Konzepte zur energetischen Modernisierung von Mehrfamilienhäusern
Einfluss steigender Wärmedämmanforderungen auf das Risiko einer sommerlichen Überhitzung in frei belüfteten Büroräumen
Bewertung der Effizienz und Wirtschaftlichkeit von verschiedenen technischen Anlagen auf Grundlage der energetischen Bilanzierung eines Beispielgebäudes in verschiedenen Dämmstandards
Vergleich üblicher Ansätze von Klimarandbedingungen im Rahmen von Berechnungen des instationären gekoppelten Wärme- und Feuchtetransports mit aufgezeichneten Klimadaten eines realen Standortes
Einfluss stationärer und instationärer Berechnungsmodelle für den Wärmetransport durch opake Baukonstruktionen
Abwicklung von Bauprojekten - Schnittstelle Planung-Bauausführung
Entwicklung eines Anforderungsprofils für Wohnungsneubauten in Istanbul
Potentiale von Hozlbauweise im sozialen Wohnungsbau
Hochauflösende zweidimensionale Strömungssimulation im Nahfeld von Einbauten zur Gewässerrenaturierung
Optimierung des Stoffkreislaufs von Aluminium in der vorgehängten hinterlüfteten Fassade
2015
Nationalstadion Peking - Ein Erfolgsprojekt für das Projektmanagement?
Analyse der Ablauforganisation und Mehraufwendungen eines Generalunternehmers bei der Umsetzung von Sonderwünschen
Die Bedeutung der Wärmeableitung und der Kontakttemperatur für die Behaglichkeit unter Berücksichtigung der heutigen Gebäudestandards
Eignung der Intensivmischtechnik für die Herstellung spezieller Flugasche-Zusatzmittel-Granulate zur kontrollierten Wirkstofffreisetzung in zementgebundenen Systemen
Technischer Leitfaden zur energetischen Sanierung von Großtafelbauten
Teilsicherheitsbeiwerte auf Materialseite im Lehmmauerwerksbau - versuchsgestützte Kalibrierung für den Lastzustand Druck
Ökobilanz von Mehrfamilienwohnhäusern auf Grundlage einer energetischen Bilanzierung zur Validierung des Online-Ökobilanzierungstools für Gebäude "eLCA" des BMUB
Ökobilanz von Plusenergiehäusern auf Grundlage einer energetischen Bilanzierung zur Validierung des Online-Ökobilanzierungstools für Gebäude "eLCA" des BMUB
Einfluss der energetischen Sanierung in der Denkmalpflege am Beispiel von Versammlungsstätten aus hygrothermischer Sicht
Beurteilung der inneren Schädigung von hochfestem Beton nach einer Brandbelastung anhand thermografischer und akustischer Verfahren
Energetische und wirtschaftliche Optimierung eines Mehrfamilienhauses am Beispiel des Neubauvorhabens in der Breiten Straße 23, Treuenbrietzen
Bewertung der Effizienz, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit unterschiedlicher technischen Anlagen auf Grundlage der energetischen Bilanzierung eines Beispielgebäudes in verschiedenen Bauarten
2016
Entwicklung verschiedener schalltechnischer Gebäudestandards am Beispiel eines Bürogebäudes in Berlin-Schönefeld
Vergleichende Untersuchungen zum Wärmeschutz in kalten Klimata
Denkmalschutz und seine Grenzen hinsichtlich bauphysikalischer und nachhaltiger Belange
Scheckheftgepflegte Immobilien Chancen und Nutzen für Immobilienbesitzer
Detaillierte Erfassung der durch den Bauprozess induzierten Stoff-, Energie- und Kostenströme eines  komplex modernisierte Gebäudes anhand von Beispielobjekten
Nachhaltigkeitsbewertung in Bezug auf in der Natur vorkommende Extremwetterereignisse für Wohngebäude in Entwicklungsländern
Stoßstellen im Massivholzbau - Konstruktionen, akustische Kenngrößen, Schallschutzprognose
2017
Raumzellen im Wohnungsbau - Entwicklung eines Kreislaufsystems

Variantenvergleich eines Einfamilienhauses in massiver und leichter Bauweise nach den Kriterien des nachhaltigen Bauens
Energetische Sanierung und Bilanzierung des Guthauses Heinersdorf
Variantenvergleich eines Einfamilienhauses in massiver und leichter Bauweise nach den Kriterien des nachhaltigen Bauens
Die Wiederverwendung im Bauwesen - Möglichkeiten und Voraussetzungen für einen ressourcenschonenden Umgang mit Bausubstanz
Ökonomischer und ökologischer Vergleich von verschiedenen Wärmepumpensystemen auf Grundlage der energetischen Bilanzierung eines Mehrfamilienhauses im Passivhausstandard
Einfluss des Moduls D auf die Lebenszyklusphasen Herstellung und Instandsetzung anhand eines Beispielgebäudes
Validieren von Bewertungsalgorithmen zum Erfassen der ökologischen und ökonomischen Qualität sowie des End-of-Life von Bauteilkonstruktionen
Auswirkungen von pauschalen und detaillierten Wärmebrückenzuschlägen beim Neubau eines KfW-Effizienzhauses anhand eines Beispielgebäudes
Dämmstoffdickenoptimierung für Bestandsgebäude im Hinblick auf Brandschutz, Energieeffizienz und Ökologie
Untersuchung zur Anwendbarkeit der Nahinfrarot-Spektroskopie für die Differenzierung von Glas- und Steinwolle
2018
UBA2019 - Nachhaltigkeitsstudien am Gebäude: Untersuchungen zum Einfluss verschiedener massiver Außenwandkonstruktionen gleichen Energiestandards auf Ökologie und Ökonomie und Verwertungspotential am Nutzungsende
Energetische Bilanzierung und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen zu einem Wohn- und Geschäftshaus
Einfluss der TGA auf Recyclingfähigkeit, Energieeffizienz und Ökobilanz im Hochbau unter Zugrundelegung des Cradle-to-Cradle Prinzips
Konzeption verschiedener Varianten für ein Nullheizenenergiehaus im Wohnungsbau
Lebenszyklusbetrachtung und Energiebilanz von Gebäuden zur Validierung der Schnittstelle zwischen BKI und Online-Ökobilanzierungstool für Gebäude eLCA des BMUB
Anpassung der Planungs- und Ausführungsbeispiele der DIN 4108-Bbl. 2 auf den Stand der Technik als Grundlage für die Bauteilentwicklung bei neu zu errichtenden Gebäuden
BIM-based building design optimization for Green Building Rating System BNB regarding LCA and LCC, using METABUILD
Validieren von Bewertungsalgorithmen zum Erfassen der ökologischen und ökonomischen Qualität sowie des End-of-Life von Bauteilkonstruktionen
Optimierte Stoffkreisläufe durch selektiven Rückbau am Beispiel eines Gebäudeabbruchvorhabens
Bewertung diagnostischer und analytischer Verfahren zur Bestimmung des Luftwechsels in Gebäuden
Ökobilanzielle Untersuchung von Infraleichtbetonrezepturen und End of Life Szenario

 

 

2019
Überprüfung und Bewertung der Wärmebrückenreferenzwerte nach DIN 4108 Beiblatt 2 (Entwurf 2017)

Ökobilanzieller Vergleich eines Infraleichtbetongebäudes mit alternativen Bauweisen
Einfluss eines intermittierenden Raumklimas auf Holzinterieur
Theoretische Abschätzung der Lebensdauer und der Funktionssicherheit von Unterspann- und Unterdeckbahne
Realitätsnahe Abbildung von Schlagregen im Labor - theoretische Ansätze und praktische Umsetzung
Multifunktionale Leichtbetonbauteile - Lebenszykluskostenanalyse (LCC) im Vergleich zu konventionellen Bauweisen

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe