direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Diplomarbeiten

Folgende Diplomarbeiten wurden erfolgreich abgeschlossen:

2007
Statische und konstruktive Bearbeitung eines Bürogebäudes im Hinblick auf die Ausführung mit Fertigteilelementen sowie Vergleich der Gründungsberechnung nach dem Bettungsmodul und dem Steifezifferverfahren
2009
Untersuchung von bauphysikalischen Optimierungspotentialen im Rahmen des "Deutschen Gütesiegels Nachhaltiges Bauen"
Fertigteilsystem im Passivhausbau - Ermittlung der Grundlagen zur Entwicklung eines Fertigteilsystems unter Einhaltung der Rahmenbedingungen des Passivhausstandards mit Berücksichtigung pauschaler Wärmebrückenzuschläge
Ermittlung aussagekräftiger Parameter zur rechnerischen Erfassung des Kriech- und Relaxationsverhaltens von elastisch gebetteten Calciumsulfatestrichschichten auf Rohdecken mit vergleichsweise hohen Durchbiegungen
Grundlagen zur Entwicklung einer Messeinrichtung zur Ermittlung der Wärmeleitfähigkeit inhomogener hochwärmedämmender Materialien
Betrachtung der in den Normen hinterlgten Randbedingungen bei der Berechnung von Wärmebrücken an unteren Gebäudeanschlüssen
2010
Untersuchung zu Lüftungskonzepten und Bewertungen thermischer Behaglichkeit am Beispiel eines Gymnasiums in München
Vergleichende Lebenszyklusanalyse eines Passivhauses und eines Niedrigenergiehauses
Bestimmung des Primärenergiebedarfs von Wohngebäuden - Vergleichsrechnung der nach EnEV 2009 zulässigen Rechenverfahren
Bewertung des thermischen Raumklimas am Beispiel Indonesiens
2011
Simulation stark belüfteter Luftschichten von vorgehängten hinterlüfteten Fassaden
Technische Verfahren zum Recycling von mineralischen Baustoffen unter den Aspekten der Nachhaltigkeit
2012
Untersuchung von Verblenderkonsolen bei stark belüfteter Wandkonstruktion hinsichtlich ihres thermischen Einflusses und die Einbindung dieser Faktoren in die DIN 4108 Bbl. 2
Validierung der Messeinrichtung zur Bestimmung der Kühllast von hinterlüfteten Fassaden
Quantifizierung dielektrischer Messgrößen zur Detektion und verbesserten Tiefenbestimmung von Betonstahlbewehrung mit Radarverfahren
Konzeptioneller Entwurf als Informationsgrundlage zum Bau und Betrieb nachhaltiger Laborgebäude anhand einer qualitativen Expertenbefragung aus der Praxis
2017
Typische Schäden an Holzhäusern in Holztafelbauweise
Holzbau und seine Grenzen hinsichtlich bauphysikalischer, ökologischer und ökonomischer Aspekte

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe